1-Anmeldung und Teilnahmebedingungen Workshop 21.5.2016


Ich melde mich hiermit verbindlich zu dem eintägigen Workshop zur EFT-Selbstanwendung
am 21. Mai 2016 bei Balance Aktiv an. 

Diese Veranstaltung  ist der Einstieg in unsere Intensiv-Workshops:
„Das systemische Erfolgs-Training“ für gewinnbringende Strategien für Beruf, Finanzen und Beziehungen

und

„Marketing und Strategien für die erfolgreiche Praxis“

    Kosten EFT-Selbstanwendung:     €  165,00

Für Wiederholer steht ein Spezialrabatt von 50% zur Verfügung

Ort:          Wien

Die Kosten schließen ein:

  • ausführliche Seminarunterlagen und kostenlose Teilnahme an weiterführenden, exklusiven Webinaren:
  • Die kraftvolle Anwendung von EFT vor dem Spiegel
  • Austausch von Erfahrungswerten und Beantwortung von Fragen
  • EFT und Affirmationen – machen Sie EFT zu Ihrem Erfolgspartner!

Integraler Teil dieser Anmeldung sind die Teinahmebedingungen.



Titel

Vorname*

Nachname*

Str./Hnr.*

PLZ*

Ort*

Land*

Telefon*

E-Mail-Adresse*

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Teilnahmebedingungen für Workshops

Haftung

Alle TeilnehmerInnen tragen die volle Verantwortung für ihre Handlungen in den Veranstaltungen von Balance Aktiv. Die TeilnehmerInnen stellen den Veranstalter und die Seminarleiter frei von allen und jeglichen Haftungsansprüchen.

Die Teilnahme setzt eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Veranstaltungen kein Ersatz für medizinische oder psychologische Behandlungen sind.

Zahlung:

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Diese ist innerhalb von 14 Tagen zu begleichen, spätestens jedoch 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung.

Ihre Rücktrittsgarantie für Workshops 

Bei Stornierung bis 30 Tage vor Beginn des Workshops wird eine Bearbeitungsgebühr von 25 % des Kostenbeitrags fällig und in Rechnung gestellt.

Bei Stornierung später als 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung werden 50 % des Kostenbeitrags berechnet.

Bei fehlender schriftlicher Abmeldung oder Nichterscheinen wird der gesamte Kostenbeitrag für die betreffende Veranstaltung fällig.

Die Übertragung an eine/n passenden ErsatzteilnehmerIn ist jederzeit möglich.

Bei vorzeitigem Abbruch des Seminars seitens des/r TeilnehmerIn erfolgt keine Rückerstattung der Gebühren.

Datenschutz

Ihre uns mitgeteilten Daten werden mittels elektronischer Datenverarbeitung unter Beachtung des Datenschutzgesetzes gespeichert. Sie werden keinesfalls an irgendwelche andere Personen oder Institutionen weitergeleitet. Wir informieren Sie zukünftig über unsere Produkte und Dienstleistungen, soweit von Ihnen nichts anderes angegeben wird. Die Wiederrufung Ihrer Einwilligung ist jederzeit entweder schriftlich oder mündlich möglich.

Die oben angeführten Teilnahmebedingungen gelten hiermit als vereinbart. und werden mit dem Absenden der Anmeldung rechtskräftig.

Diese Seite teilen: