NL-EFT in der WKW

image

EFT im Arbeitskreis der Wirtschaftskammer

EFT – die Emotional Freedom Techniques – ist in den Arbeitskreis der Energetiker der Wiener Wirtschaftskammer aufgenommen worden. Margit Wright ist die Methodenvertreterin der EFT-Methode in diesem Arbeitskreis.

Was sind die Ziele dieses Arbeitskreises?

  • die Strukturierung der Methode und der EFT-Techniken in Wien
  • Austausch von Fachwissen und Know-How
  • die Aktualisierung der EFT Methoden und deren Anwendung nach den  neuesten internationalen Standards, um den wachsenden Ansprüchen der Klienten gerecht  zu werden
  • Die Betreuung spezifischer Aufgaben der EFT-Methode – die Spezialisierungen und  deren Einbindung als erweitertes wirtschaftliches Fundament in der Praxis
  • Als Zukunfts-Ansatz gilt eine System-Zertifizierung mit Europa-Standard
  • Periodischer Stammtisch zur Stärkung, Klarheit und Freude an den Tätigkeiten

Durch ihre Effizienz und Vielfältigkeit bieten die EFT Methoden viele Möglichkeiten, gewinnbringend in die Praxis eingeflochten zu werden. Auf internationaler Basis haben sich in den letzten Jahren viele Veränderungen und Erneuerungen bezüglich der Techniken ergeben, die sicherlich für alle EFT-Anwender von Bedeutung sind. Auch die Aktivitäten in Deutschland sind von Interesse.

Aus diesem Grund möchte ich Sie ganz herzlich zu unserem EFT-Stammtisch einladen, bei dem wir einen spannenden  Austausch über Erfahrungswerte und Einstellungen zur EFT-Methode vornehmen können. Ideen zur professionellen Ausbildung und Erhaltung eines hohen Qualitäts-Standards sind natürlich herzlich willkommen. Alle  EFT-Praktikanten im deutschsprachigen Raum sind dazu herzlich eingeladen! Bei Interesse senden Sie dazu ein Email an beratung@balance-aktiv.at  mit Angabe Ihres EFT-Ausbildungs-Levels.

Ich würde mich sehr freuen, Sie bald begrüßen zu dürfen und verbleibe inzwischen

herzlich Ihre Margit Wright
Balance Aktiv

Diese Seite teilen: